Angebote zu "Theresa" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Clasen, Theresa: Radikale Demokratie und Gemein...
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.09.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Klappenbroschur, Titel: Radikale Demokratie und Gemeinschaft, Titelzusatz: Wie Konflikt verbinden kann, Autor: Clasen, Theresa, Verlag: Campus Verlag GmbH // Campus, Sprache: Deutsch, Rubrik: Philosophie // 20., 21. Jahrhundert, Seiten: 250, Gewicht: 325 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Further
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Jahrbuch der Fotobus SocietyEin faszinierender Einblick in die aktuelle Szene junger europäischer FotografieMit Arbeiten von insgesamt 39 Fotografinnen und FotografenDie von Christoph Bangert gegründete Fotobus Society ist ein Netzwerk aus über 400 Fotografen und Fotografinnen, die an insgesamt 29 deutschen und europäischen Hoch- und Fotoschulen studieren. Der Verein bietet seinen Mitgliedern ein breites kulturelles und soziales Angebot. Kern der Gemeinschaft ist ein 30 Jahre alter Reisebus, der die Mitglieder als mobile Fotoschule regelmäßig zu Fotofestivals, Symposien und Fachveranstaltungen fährt. In den letzten Jahren hat sich der Verein zu einer festen Instanz des kulturellen und akademischen Austauschs innerhalb der internationalen Fotografie-Szene entwickelt.Das Buch begründet eine zukünftig jährlich im Verlag Kettler erscheinende Reihe, die ausgewählte Arbeiten der Mitglieder vorstellt. Die gezeigten Projekte sind ein Querschnitt zeitgenössischer Positionen, die sich im Spektrum zwischen dokumentarischer und konzeptueller Fotografie verorten, Grenzen austesten und überschreiten. Viele der Arbeiten wurden bereits international ausgezeichnet und bilden in ihrer Gesamtheit einen faszinierenden Einblick in die aktuelle Szene junger europäischer Fotografie.Mit Arbeiten vonArne Piepke, Mafalda Rakos, Vivian Rutsch, Max Slobodda, Felix Kleymann, Lena Kunz, Elias Holzknecht, Martin Lamberty, Maximilian Mann, Lucas Bäuml & Lando Hass, Alexander Ziegler, Ole Witt, Luise Jakobi, Ronja Hermann, Jann Höfer, Ingmar B. Nolting, Kristina Lenz, Markus Seibel, Patrick Junker, Lukas Kreibig, Sebi Berens, Rafael Heygster, Richard Heinicke, Magnus Terhorst & Thomas Morsch, Anna Roters, Theresa Albers, Fabian Ritter, Katja Sterzik & Wolfgang Gähtgens & Ronja Hermann & Florian Genz, Monika Hanfland, Victoria Jung, Elena Fiebig, Marvin Böhm, Josh Kern, Benedikt Ziegler

Anbieter: buecher
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Further
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Jahrbuch der Fotobus SocietyEin faszinierender Einblick in die aktuelle Szene junger europäischer FotografieMit Arbeiten von insgesamt 39 Fotografinnen und FotografenDie von Christoph Bangert gegründete Fotobus Society ist ein Netzwerk aus über 400 Fotografen und Fotografinnen, die an insgesamt 29 deutschen und europäischen Hoch- und Fotoschulen studieren. Der Verein bietet seinen Mitgliedern ein breites kulturelles und soziales Angebot. Kern der Gemeinschaft ist ein 30 Jahre alter Reisebus, der die Mitglieder als mobile Fotoschule regelmäßig zu Fotofestivals, Symposien und Fachveranstaltungen fährt. In den letzten Jahren hat sich der Verein zu einer festen Instanz des kulturellen und akademischen Austauschs innerhalb der internationalen Fotografie-Szene entwickelt.Das Buch begründet eine zukünftig jährlich im Verlag Kettler erscheinende Reihe, die ausgewählte Arbeiten der Mitglieder vorstellt. Die gezeigten Projekte sind ein Querschnitt zeitgenössischer Positionen, die sich im Spektrum zwischen dokumentarischer und konzeptueller Fotografie verorten, Grenzen austesten und überschreiten. Viele der Arbeiten wurden bereits international ausgezeichnet und bilden in ihrer Gesamtheit einen faszinierenden Einblick in die aktuelle Szene junger europäischer Fotografie.Mit Arbeiten vonArne Piepke, Mafalda Rakos, Vivian Rutsch, Max Slobodda, Felix Kleymann, Lena Kunz, Elias Holzknecht, Martin Lamberty, Maximilian Mann, Lucas Bäuml & Lando Hass, Alexander Ziegler, Ole Witt, Luise Jakobi, Ronja Hermann, Jann Höfer, Ingmar B. Nolting, Kristina Lenz, Markus Seibel, Patrick Junker, Lukas Kreibig, Sebi Berens, Rafael Heygster, Richard Heinicke, Magnus Terhorst & Thomas Morsch, Anna Roters, Theresa Albers, Fabian Ritter, Katja Sterzik & Wolfgang Gähtgens & Ronja Hermann & Florian Genz, Monika Hanfland, Victoria Jung, Elena Fiebig, Marvin Böhm, Josh Kern, Benedikt Ziegler

Anbieter: buecher
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Wie wir leben könnten
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

DIESES BUCH WIRD KLIMAPOSITIV HERGESTELLT, CRADLE-TO-CRADLE GEDRUCKT UND BLEIBT PLASTIKFREI UNVERPACKT.WAS BRAUCHST DU FÜR EIN EINFACHERES LEBEN?Träumst du schon lange von deiner eigenen HUMUSTOILETTE mit Aussicht auf deinen wuchernden Garten? Stellst du dir dein zukünftiges Ich vor - entspannt auf der Terrasse eines AUTARKEN MINIHAUSES? Grübelst du darüber nach, wie du deine WOHNUNG MIT NACHHALTIGEN MATERIALEN RENOVIEREN kannst? Oder willst du ganz locker etwas mehr über Kreisläufe erfahren - Energie, WASSER, LEBENSMITTELPRODUKTION? So oder so: Wenn du dich danach sehnst, UNABHÄNGIGER ZU WERDEN, dich freier zu fühlen, dann bist du hier genau richtig. Denn viele von uns spüren: Die Welt steht Kopf, einiges läuft schief heutzutage - Klimawandel, Ressourcenverschwendung, Ausbeutung, Systemzwänge. Also: Was wäre, wenn du dein Leben selbstbestimmter gestalten könntest? Eine Vorstellung, die auch Theresa Mai hatte, als sie die Firma WOHNWAGON gründete. TINY HOUSES auf Rädern, gebaut aus natürlichen und regionalen Baustoffen, mit denen ein völlig autarker und ZUKUNFTSFÄHIGER LEBENSSTIL - auf kleinstem Raum - möglich ist. Aber egal, ob du dich gleich an die Hausplanung machen oder dich erstmal locker mit UPCYCLING beschäftigen willst ... einmal hier entlang bitte!BAU DIR DEINE LIEBLINGSAUTARKIE - GANZ WIE DU SIE WILLST!AUTARKIE - ein sattes Wort, oder? Siehst du jetzt gerade einen einsamen Hof, abgeschieden von jeglicher Zivilisation, vor deinem inneren Auge? Klar, auch das ist eine Form von autarkem Leben. Aber sich ein Stück weit unabhängiger zu machen, bedeutet nicht, das komplette Dasein von heute auf morgen umzukrempeln. Autarkie lässt sich ganz einfach, SCHRITT FÜR SCHRITT UND MIT KLEINEN MODELLEN IN DAS LEBEN INTEGRIEREN. Ganz nach deinen Bedürfnissen und deinem Geschmack: Möchtest du eine SOLARANLAGE auf deinem Dach anbringen und dich MIT STROM UND WASSER SELBSTVERSORGEN, oder soll es erst einmal nur das Gemüse aus dem eigenen Garten oder der wöchentlichen Bio-Gemüsekiste sein? Du bestimmst, wie autark du leben möchtest und WIE DEINE INDIVIDUELLE, NACHHALTIGE UND ZUKUNFTSORIENTIERTE VERÄNDERUNG AUSSEHEN SOLL. Vielleich beginnst du aber auch erst einmal damit, den alten Schrank aufzumotzen, bevor du ihn zur Müllkippe bringst, oder du verwendest bei der nächsten RENOVIERUNG REGIONALE UND NATÜRLICHE BAUSTOFFE. Denn: auch das ist Autarkie! Spürst du sie schon, die Sehnsucht nach Freiheit, Unabhängigkeit, Selbstbestimmung?HAND IN HAND INS AUTARKIELANDBist du in Gedanken noch beim autarken Einsiedlerhof, allein und einsam hinter den sieben Bergen? Dann solltest du unbedingt in dieses Buch reinschnuppern. Denn hier verrät dir die Autorin, dass es bei Autarkie nicht darum geht, Dinge allein zu stemmen. Sondern vielmehr um DAS SCHAFFEN VON NETZWERKEN UND AUSTAUSCHBEZIEHUNGEN, um die GEMEINSCHAFT und darum, Projekte gemeinsam umzusetzen. Dazu zählt auch das Konzept der DORFBELEBUNG, das Theresa erfolgreich vorlebt. Sie ist mit ihrem Unternehmen und den Mitarbeiterinnen von der Metropole Wien in das kleine, von der Landflucht bedrohte Dorf Gutenstein gezogen. Damit hat sie nicht nur das Leben der DORFGEMEINSCHAFT so richtig auf den Kopf gestellt. Auch wirtschaftlich hat die Gemeinde einen enormen Aufschwung erfahren.Was wir dir sagen wollen: AUTARKIE IST BUNT. Du kannst im Kleinen beginnen oder gleich das große Ganze schaffen, STROM UND WASSER AUS SONNENLICHT gewinnen oder lernen, KAPUTTES ZU REPARIEREN. In diesem Buch zeigt dir Theresa, wie deine Vision von einem UNABHÄNGIGEREN, SELBSTBESTIMMTEREN LEBEN real werden kann. Alles, was du dafür tun musst: die unglaubliche VIELSEITIGKEIT DER AUTARKIE ENTDECKEN!- IT'S ALL ABOUT KREISLÄUFE, BABY: Autarkie bedeutet, IN KREISLÄUFEN ZU DENKEN und zu leben. Die Natur macht's vor und wir machen es ihr nach: erneuerbare Energie aus Sonnenlicht, die Sumpfpflanzen-Kläranlage zur natürlichen WASSERREINIGUNG am Dach oder gelebte PERMAKULTUR in deinem Garten.- DREAM BIG, LIVE SMALL:De

Anbieter: buecher
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Wie wir leben könnten
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

DIESES BUCH WIRD KLIMAPOSITIV HERGESTELLT, CRADLE-TO-CRADLE GEDRUCKT UND BLEIBT PLASTIKFREI UNVERPACKT.WAS BRAUCHST DU FÜR EIN EINFACHERES LEBEN?Träumst du schon lange von deiner eigenen HUMUSTOILETTE mit Aussicht auf deinen wuchernden Garten? Stellst du dir dein zukünftiges Ich vor - entspannt auf der Terrasse eines AUTARKEN MINIHAUSES? Grübelst du darüber nach, wie du deine WOHNUNG MIT NACHHALTIGEN MATERIALEN RENOVIEREN kannst? Oder willst du ganz locker etwas mehr über Kreisläufe erfahren - Energie, WASSER, LEBENSMITTELPRODUKTION? So oder so: Wenn du dich danach sehnst, UNABHÄNGIGER ZU WERDEN, dich freier zu fühlen, dann bist du hier genau richtig. Denn viele von uns spüren: Die Welt steht Kopf, einiges läuft schief heutzutage - Klimawandel, Ressourcenverschwendung, Ausbeutung, Systemzwänge. Also: Was wäre, wenn du dein Leben selbstbestimmter gestalten könntest? Eine Vorstellung, die auch Theresa Mai hatte, als sie die Firma WOHNWAGON gründete. TINY HOUSES auf Rädern, gebaut aus natürlichen und regionalen Baustoffen, mit denen ein völlig autarker und ZUKUNFTSFÄHIGER LEBENSSTIL - auf kleinstem Raum - möglich ist. Aber egal, ob du dich gleich an die Hausplanung machen oder dich erstmal locker mit UPCYCLING beschäftigen willst ... einmal hier entlang bitte!BAU DIR DEINE LIEBLINGSAUTARKIE - GANZ WIE DU SIE WILLST!AUTARKIE - ein sattes Wort, oder? Siehst du jetzt gerade einen einsamen Hof, abgeschieden von jeglicher Zivilisation, vor deinem inneren Auge? Klar, auch das ist eine Form von autarkem Leben. Aber sich ein Stück weit unabhängiger zu machen, bedeutet nicht, das komplette Dasein von heute auf morgen umzukrempeln. Autarkie lässt sich ganz einfach, SCHRITT FÜR SCHRITT UND MIT KLEINEN MODELLEN IN DAS LEBEN INTEGRIEREN. Ganz nach deinen Bedürfnissen und deinem Geschmack: Möchtest du eine SOLARANLAGE auf deinem Dach anbringen und dich MIT STROM UND WASSER SELBSTVERSORGEN, oder soll es erst einmal nur das Gemüse aus dem eigenen Garten oder der wöchentlichen Bio-Gemüsekiste sein? Du bestimmst, wie autark du leben möchtest und WIE DEINE INDIVIDUELLE, NACHHALTIGE UND ZUKUNFTSORIENTIERTE VERÄNDERUNG AUSSEHEN SOLL. Vielleich beginnst du aber auch erst einmal damit, den alten Schrank aufzumotzen, bevor du ihn zur Müllkippe bringst, oder du verwendest bei der nächsten RENOVIERUNG REGIONALE UND NATÜRLICHE BAUSTOFFE. Denn: auch das ist Autarkie! Spürst du sie schon, die Sehnsucht nach Freiheit, Unabhängigkeit, Selbstbestimmung?HAND IN HAND INS AUTARKIELANDBist du in Gedanken noch beim autarken Einsiedlerhof, allein und einsam hinter den sieben Bergen? Dann solltest du unbedingt in dieses Buch reinschnuppern. Denn hier verrät dir die Autorin, dass es bei Autarkie nicht darum geht, Dinge allein zu stemmen. Sondern vielmehr um DAS SCHAFFEN VON NETZWERKEN UND AUSTAUSCHBEZIEHUNGEN, um die GEMEINSCHAFT und darum, Projekte gemeinsam umzusetzen. Dazu zählt auch das Konzept der DORFBELEBUNG, das Theresa erfolgreich vorlebt. Sie ist mit ihrem Unternehmen und den Mitarbeiterinnen von der Metropole Wien in das kleine, von der Landflucht bedrohte Dorf Gutenstein gezogen. Damit hat sie nicht nur das Leben der DORFGEMEINSCHAFT so richtig auf den Kopf gestellt. Auch wirtschaftlich hat die Gemeinde einen enormen Aufschwung erfahren.Was wir dir sagen wollen: AUTARKIE IST BUNT. Du kannst im Kleinen beginnen oder gleich das große Ganze schaffen, STROM UND WASSER AUS SONNENLICHT gewinnen oder lernen, KAPUTTES ZU REPARIEREN. In diesem Buch zeigt dir Theresa, wie deine Vision von einem UNABHÄNGIGEREN, SELBSTBESTIMMTEREN LEBEN real werden kann. Alles, was du dafür tun musst: die unglaubliche VIELSEITIGKEIT DER AUTARKIE ENTDECKEN!- IT'S ALL ABOUT KREISLÄUFE, BABY: Autarkie bedeutet, IN KREISLÄUFEN ZU DENKEN und zu leben. Die Natur macht's vor und wir machen es ihr nach: erneuerbare Energie aus Sonnenlicht, die Sumpfpflanzen-Kläranlage zur natürlichen WASSERREINIGUNG am Dach oder gelebte PERMAKULTUR in deinem Garten.- DREAM BIG, LIVE SMALL:De

Anbieter: buecher
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Further
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Jahrbuch der Fotobus SocietyEin faszinierender Einblick in die aktuelle Szene junger europäischer FotografieMit Arbeiten von insgesamt 39 Fotografinnen und FotografenDie von Christoph Bangert gegründete Fotobus Society ist ein Netzwerk aus über 400 Fotografen und Fotografinnen, die an insgesamt 29 deutschen und europäischen Hoch- und Fotoschulen studieren. Der Verein bietet seinen Mitgliedern ein breites kulturelles und soziales Angebot. Kern der Gemeinschaft ist ein 30 Jahre alter Reisebus, der die Mitglieder als mobile Fotoschule regelmäßig zu Fotofestivals, Symposien und Fachveranstaltungen fährt. In den letzten Jahren hat sich der Verein zu einer festen Instanz des kulturellen und akademischen Austauschs innerhalb der internationalen Fotografie-Szene entwickelt.Das Buch begründet eine zukünftig jährlich im Verlag Kettler erscheinende Reihe, die ausgewählte Arbeiten der Mitglieder vorstellt. Die gezeigten Projekte sind ein Querschnitt zeitgenössischer Positionen, die sich im Spektrum zwischen dokumentarischer und konzeptueller Fotografie verorten, Grenzen austesten und überschreiten. Viele der Arbeiten wurden bereits international ausgezeichnet und bilden in ihrer Gesamtheit einen faszinierenden Einblick in die aktuelle Szene junger europäischer Fotografie.Mit Arbeiten vonArne Piepke, Mafalda Rakos, Vivian Rutsch, Max Slobodda, Felix Kleymann, Lena Kunz, Elias Holzknecht, Martin Lamberty, Maximilian Mann, Lucas Bäuml & Lando Hass, Alexander Ziegler, Ole Witt, Luise Jakobi, Ronja Hermann, Jann Höfer, Ingmar B. Nolting, Kristina Lenz, Markus Seibel, Patrick Junker, Lukas Kreibig, Sebi Berens, Rafael Heygster, Richard Heinicke, Magnus Terhorst & Thomas Morsch, Anna Roters, Theresa Albers, Fabian Ritter, Katja Sterzik & Wolfgang Gähtgens & Ronja Hermann & Florian Genz, Monika Hanfland, Victoria Jung, Elena Fiebig, Marvin Böhm, Josh Kern, Benedikt Ziegler

Anbieter: Dodax
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot