Angebote zu "Simon" (75 Treffer)

Kategorien

Shops

Varga, Simon: Leben in Gemeinschaft
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Leben in Gemeinschaft, Titelzusatz: Politische Anthropologie anhand Hesiod, Autor: Varga, Simon, Verlag: Meiner Felix Verlag GmbH // Meiner, F, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Anthropologie // Kulturanthropologie // Philosophie // Antike // Gesellschaft // Politik // Staat // Antike Philosophie // Soziale und politische Philosophie, Rubrik: Philosophie // Antike, Seiten: 228, Reihe: Blaue Reihe, Gewicht: 269 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Foppa, Simon: Kirche und Gemeinschaft in Migration
38,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02.10.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Kirche und Gemeinschaft in Migration, Titelzusatz: Soziale Unterstützung in christlichen Migrationsgemeinden, Autor: Foppa, Simon, Verlag: EDITIONspi, Sprache: Deutsch, Rubrik: Soziologie, Seiten: 448, Informationen: Paperback, Gewicht: 633 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Varga, Simon: Leben in Gemeinschaft
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Leben in Gemeinschaft, Titelzusatz: Politische Anthropologie anhand Hesiod, Autor: Varga, Simon, Verlag: Meiner Felix Verlag GmbH // Meiner, F, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Anthropologie // Kulturanthropologie // Philosophie // Antike // Gesellschaft // Politik // Staat // Antike Philosophie // Soziale und politische Philosophie, Rubrik: Philosophie // Antike, Seiten: 228, Reihe: Blaue Reihe, Gewicht: 269 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Foppa, Simon: Kirche und Gemeinschaft in Migration
38,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02.10.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Kirche und Gemeinschaft in Migration, Titelzusatz: Soziale Unterstützung in christlichen Migrationsgemeinden, Autor: Foppa, Simon, Verlag: EDITIONspi, Sprache: Deutsch, Rubrik: Soziologie, Seiten: 448, Informationen: Paperback, Gewicht: 633 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Varga, Simon: Leben in Gemeinschaft
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Leben in Gemeinschaft, Titelzusatz: Politische Anthropologie anhand Hesiod, Autor: Varga, Simon, Verlag: Meiner Felix Verlag GmbH // Meiner, F, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Anthropologie // Kulturanthropologie // Philosophie // Antike // Gesellschaft // Politik // Staat // Antike Philosophie // Soziale und politische Philosophie, Rubrik: Philosophie // Antike, Seiten: 228, Reihe: Blaue Reihe, Gewicht: 269 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Rudelsingen - Team Bröcker
11,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das 19. Wolfsburger Rudelsingen am 19. Mai 2020 im Kulturzentrum Hallenbad ? Kultur am SchachtwegSeit 2011 feiert das RUDELSINGEN seinen Siegeszug durch ganz Deutschland und gehört bei vielen Fans inzwischen einfach zum Leben dazu. Regelmäßig treffen sich die unterschiedlichsten Menschen, um gemeinsam die schönsten Lieder von gestern bis heute zu singen. 10 Teams begeistern bundesweit in über 100 Städten mit immer neuen Programmen und erfüllen viele Hunderte Liedwünsche ? dabei hält das stets bunt gemischte Repertoire für monatlich über 10.000 Rudelsängerinnen und Rudelsänger immer das Passende bereit, von Schlager bis Rock, vom aktuellen Radio-Hit bis zum Evergreen.Simon Bröker und Felix Fleischmann präsentieren die schönsten Lieder zum Mitsingen ? Schlager, Evergreens, Pop und Rock. Das Einstimmen ist dabei ausdrücklich erwünscht: ?Singen macht doch am meisten Spaß, wenn man laut in der Gemeinschaft mit anderen singen kann!?, erklärt Simon Bröker. Gemeinsam mit Felix Fleischmann hat er ein gut zweistündiges Programm entwickelt. Ein Beamer strahlt jeweils die Verse an die Leinwand, die Sänger werden mit Gitarre und Einspielungen begleitet und Simon Bröker geleitet mit Charme und Witz von Lied zu Lied. ?Alte Schätzchen?, die neuesten singbaren Radio-Songs, ewige Gassenhauer ? alles ist dabei und das Publikum singt begeistert mit! Eine geringe Anzahl an Sitzplätzen können Sie über Rudelsingen buchen.Wir behalten uns vor, die unverkauften Sitzplätze frei zu vergeben.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Rudelsingen - Team Bröcker

Das 19. Wolfsburger Rudelsingen am 19. Mai 2020 im Kulturzentrum Hallenbad ? Kultur am SchachtwegSeit 2011 feiert das RUDELSINGEN seinen Siegeszug durch ganz Deutschland und gehört bei vielen Fans inzwischen einfach zum Leben dazu. Regelmäßig treffen sich die unterschiedlichsten Menschen, um gemeinsam die schönsten Lieder von gestern bis heute zu singen. 10 Teams begeistern bundesweit in über 100 Städten mit immer neuen Programmen und erfüllen viele Hunderte Liedwünsche ? dabei hält das stets bunt gemischte Repertoire für monatlich über 10.000 Rudelsängerinnen und Rudelsänger immer das Passende bereit, von Schlager bis Rock, vom aktuellen Radio-Hit bis zum Evergreen.Simon Bröker und Felix Fleischmann präsentieren die schönsten Lieder zum Mitsingen ? Schlager, Evergreens, Pop und Rock. Das Einstimmen ist dabei ausdrücklich erwünscht: ?Singen macht doch am meisten Spaß, wenn man laut in der Gemeinschaft mit anderen singen kann!?, erklärt Simon Bröker. Gemeinsam mit Felix Fleischmann hat er ein gut zweistündiges Programm entwickelt. Ein Beamer strahlt jeweils die Verse an die Leinwand, die Sänger werden mit Gitarre und Einspielungen begleitet und Simon Bröker geleitet mit Charme und Witz von Lied zu Lied. ?Alte Schätzchen?, die neuesten singbaren Radio-Songs, ewige Gassenhauer ? alles ist dabei und das Publikum singt begeistert mit! Eine geringe Anzahl an Sitzplätzen können Sie über Rudelsingen buchen.Wir behalten uns vor, die unverkauften Sitzplätze frei zu vergeben.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
»Sturmwind & Donnerwort« - LÜBECKER KNABENKANTO...
16,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die jungen Sänger der Lübecker Knabenkantorei bringen aus dem Norden ein mitreißendes musikalisches Programm mit: Gemeinsam mit Solisten und dem Dresdner Barockorchester musizieren sie die Donnerode von Georg Philipp Telemann, die im Donnern die Größe Gottes musikalisch erkennen lässt. Die beiden Teile dieses Oratoriums werden im Konzert die Dresdner Erstaufführung des Werks Sturmkantata von Karsten Gundermann rahmen. Der gebürtige Dresdner hat dieses Werk extra für dieses Programm und die Lübecker Knabenkantorei komponiert. Unter Leitung des neuen Chordirigenten und Kantoren an St. Marien, dem ehemaligen Kruzianer und Rudolf-Mauersberger-Stipendiaten Karl Hänsel kehrt der Chor in heimatliche Gefilde des jungen Chorleiters zurück. Karl Hänsel studierte Chordirigieren bei Hans-Christoph Rademann sowie Gesang bei Jörg Hempel in Dresden. Weitere wichtige Impulse erhielt er in Dirigierkursen mit Simon Halsey, Václav Luks und Florian Helgath. Bei seiner Arbeit mit den Knaben und jungen Männern liegt es ihm besonders am Herzen, ihnen Freude an der Musik, ein breites anspruchsvolles Repertoire sowie einen positiven Sinn und Verantwortung für die Gemeinschaft zu vermitteln. Alle Sänger erhalten eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Ausbildung. Es verspricht ein stimmgewaltiger und krönender Abschluss der Sommer-Konzertreise 2020 des Chores zu sein.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Zwei Herren im Anzug (DVD)
8,99 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Es ist das Jahr 1984 und es ist am Ende des Sommers. Im ausgedienten Tanzsaal eines ehemals traditionsreichen Gasthauses am See, haben der Wirt und Bauer Pankraz und sein 35-jähriger Sohn Semi gerade die letzten Gäste verabschiedet, die zum Leichenschmaus zu Ehren der verstorbenen Frau und Mutter Theres erschienen waren. Nun sitzen Vater und Sohn in erzwungener Gemeinschaft beisammen und unterhalten sich über die Vergangenheit: 1. und 2. Weltkrieg, alliierte Besatzung, der erste Traktor, Kalter Krieg, Wirtschaftswunder, Flüchtlinge, Studentenunruhen, die Familie. Alles kommt stockend und sehr persönlich zur Sprache und (für den Zuschauer) ins Bild. Zwei unbekannte, vornehm gekleidete Herren werden sie vom späten Nachmittag an bis in die anbrechende Nacht hinein als zwar ungebetene, aber doch eindringliche Stichwortgeber ihres familiären Erinnerns über einen Zeitraum von 70 Jahren begleiten.Darsteller:Josef Bierbichler, Martina Gedeck, Simon Donatz, Irm Hermann, Johan Simons, Sarah Camp

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot