Angebote zu "Quellen" (1.008 Treffer)

Kategorien

Shops

Quellen, Nachbarschaft, Gemeinschaft
50,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.08.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Quellen, Nachbarschaft, Gemeinschaft, Titelzusatz: Auf dem Weg zu einer gemeinsamen Kulturgeschichte Zentraleuropas, Redaktion: Krah, Adelheid, Verlag: Boehlau Verlag // B”hlau Verlag GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Europa // Mitteleuropa // Zentraleuropa // Mittelalter // Sechzehntes Jahrhundert // Siebzehntes Jahrhundert // Regionalentwicklung // Geschichtswissenschaft // Glaube // Gläubigkeit // Geschichte // Kulturgeschichte // 9. Jahrhundert // 800 bis 899 n. Chr // 1000 bis 1500 nach Christus // 16. Jahrhundert // 1500 bis 1599 n. Chr // 17. Jahrhundert // 1600 bis 1699 n. Chr // 18. Jahrhundert // 1700 bis 1799 n. Chr // 19. Jahrhundert // 1800 bis 1899 n. Chr // Regionalstudien // Geschichte allgemein und Weltgeschichte // Religion und Glaube // Soziologie // Europäische Geschichte, Rubrik: Geschichte // Allgemeines, Lexika, Seiten: 302, Abbildungen: Mit 22 s/w-Abbildungen, Gewicht: 631 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Quellen Nachbarschaft Gemeinschaft
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Quellen Nachbarschaft Gemeinschaft ab 39.99 € als pdf eBook: Auf dem Weg zu einer gemeinsamen Kulturgeschichte Zentraleuropas. Aus dem Bereich: eBooks, Geschichte & Dokus,

Anbieter: hugendubel
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Quellen Nachbarschaft Gemeinschaft
50,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Quellen Nachbarschaft Gemeinschaft ab 50 € als gebundene Ausgabe: Auf dem Weg zu einer gemeinsamen Kulturgeschichte Zentraleuropas. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Standke, Matthias: Freundschaft in Ordensgründe...
99,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.11.2017, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Freundschaft in Ordensgründerlegenden, Titelzusatz: Funktionen legendarischen Erzählens in lateinischen und volkssprachlichen Texten des Mittelalters, Übersetzungstitel: Friendship in Lengend. The Narration of Medieval Orders and their Founders, Autor: Standke, Matthias, Verlag: Gruyter, Walter de GmbH // De Gruyter, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Literaturtheorie // Literaturwissenschaft // Germanistik // Mediävistik // Mittelalter // Orden // Gemeinschaft // Deutschland // Legende // LITERARY CRITICISM // European // German // allgemein // Deutsch, Rubrik: Literaturwissenschaft // Gattungen u. Methoden, Seiten: 360, Reihe: Quellen und Forschungen zur Literatur- und Kulturgeschichte (Nr. 91), Gewicht: 659 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Die Grundlagen der Communaute´ von Taizé
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Unter all seinen Büchern und Briefen nehmen diese Texte einen besonderen Platz ein. Gedanken Frère Rogers, darunter die wichtigen "Quellen von Taizé", die Taizé eine weltweite spirituelle Ausstrahlung gegeben haben - hier zusammengefasst und für das Alltagsleben fruchtbar gemacht. Die Grundlage für das Selbstverständnis der Gemeinschaft von Taizé. Worte, die direkt in das Herz des Lesers dringen und die nichts von ihrer Kraft und ihrer Aktualität verloren haben.

Anbieter: buecher
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Die Grundlagen der Communaute´ von Taizé
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Unter all seinen Büchern und Briefen nehmen diese Texte einen besonderen Platz ein. Gedanken Frère Rogers, darunter die wichtigen "Quellen von Taizé", die Taizé eine weltweite spirituelle Ausstrahlung gegeben haben - hier zusammengefasst und für das Alltagsleben fruchtbar gemacht. Die Grundlage für das Selbstverständnis der Gemeinschaft von Taizé. Worte, die direkt in das Herz des Lesers dringen und die nichts von ihrer Kraft und ihrer Aktualität verloren haben.

Anbieter: buecher
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Mein Leben in Grandchamp
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ehemalige Priorin von Grandchamp (CH), Sr. Minke de Vries, beschreibt in ihrem Buch eindrucksvoll die Ursprünge ihrer ökumenischen Gemeinschaft, deren Quellen, die Entstehung und Entwicklung ihrer Spiritualität und ihre liturgischen Feste. Weitere Schwerpunkte sind darüber hinaus die Berichte über die weltweiten Missionstätigkeiten. Aber auch wichtige Informationen über das Verhältnis der Gemeinschaft zur Communauté von Taizé, nach deren Regel die Schwestern in Grandchamp leben, kommen zur Sprache.Aus dem Vorwort: "Wenn ich heute nach Grandchamp fahre oder in Taizé Schwestern von dort begegne, bin ich immer wieder beeindruckt von der Gemeinschaft, die sie ausstrahlen. Ich sehe in ihnen Frauen, die tief im Gebet verwurzelt sind und gleichzeitig die Sorgen, Spannungen und Konflikte der heutigen Welt aufmerksam verfolgen. Die Schwestern möchten eine Gegenwart des Evangeliums in dieser Welt sein - stets bereit, denjenigen, die zu ihnen kommen, mit Güte und Erbarmen zu begegnen. Im Geist der Seligpreisungen strahlen sie Freude, Einfachheit und Barmherzigkeit aus."Frère Alois, Prior der Communauté von Taizé

Anbieter: buecher
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Mein Leben in Grandchamp
24,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ehemalige Priorin von Grandchamp (CH), Sr. Minke de Vries, beschreibt in ihrem Buch eindrucksvoll die Ursprünge ihrer ökumenischen Gemeinschaft, deren Quellen, die Entstehung und Entwicklung ihrer Spiritualität und ihre liturgischen Feste. Weitere Schwerpunkte sind darüber hinaus die Berichte über die weltweiten Missionstätigkeiten. Aber auch wichtige Informationen über das Verhältnis der Gemeinschaft zur Communauté von Taizé, nach deren Regel die Schwestern in Grandchamp leben, kommen zur Sprache.Aus dem Vorwort: "Wenn ich heute nach Grandchamp fahre oder in Taizé Schwestern von dort begegne, bin ich immer wieder beeindruckt von der Gemeinschaft, die sie ausstrahlen. Ich sehe in ihnen Frauen, die tief im Gebet verwurzelt sind und gleichzeitig die Sorgen, Spannungen und Konflikte der heutigen Welt aufmerksam verfolgen. Die Schwestern möchten eine Gegenwart des Evangeliums in dieser Welt sein - stets bereit, denjenigen, die zu ihnen kommen, mit Güte und Erbarmen zu begegnen. Im Geist der Seligpreisungen strahlen sie Freude, Einfachheit und Barmherzigkeit aus."Frère Alois, Prior der Communauté von Taizé

Anbieter: buecher
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Die Globalisierung des Nihilismus
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Leere und Langeweile, die Erfahrungen des Leids und des Bösen sind seit der Antike als Quellen für den Nihilismus gesehen worden. Im 20. Jahrhundert haben weltweite politische Katastrophen und die damit verbundenen geistigen Zusammenbrüche den Nihilismus zu einem teils verborgenen, teils entfesselten Massenphänomen, ja zu einem Menschheitsproblem werden lassen.Was aber können wir moralischer Indifferenz und geistiger Haltlosigkeit entgegensetzen? Welche Weisen von Sinnbehauptung, Sinnvermittlung und Sinnstiftung weisen eine menschliche Gemeinschaft als Sinngemeinschaft aus? Diese Fragen werden u.a. hinsichtlich ihrer gesellschaftlichen Konsequenzen für Erziehung und Religion erörtert.

Anbieter: buecher
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot