Angebote zu "Krohn" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Quatemberkinder und wie das Vreneli die Gletsch...
4,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Quatemberkinder sind nicht wie andere Menschen - sie leben nicht allein unter Menschen, sondern gleichzeitig in einer wilden wundersamen Welt der Sagen und Mythen. Ein solches Quatemberkind ist der Waisenknabe Melchior, genannt der Melk. Er verbringt die Jugend hoch auf der Alp - in Gemeinschaft mit rauhen Sennen und wild politisierenden Bauern, aber auch mit einem unheimlichen Tunscheli, einem sonderbar zutraulichen Füchslein und Totenseelen in Geißengestalt. Und schließlich begegnet er inmitten der zerklüfteten Berge dem Vreneli, einem unbändigen Mädchen, das dabei ist, auf den unwegsamsten Gletschern einen Rosengarten anzulegen. Schon bald ist keines mehr ohne das andere anzutreffen. Als aber das Vreneli nach dramatischen Ereignissen verschwindet, treibt es den Melk zu einer rastlosen Reise durch die Schweiz. Er wird zum Tagdieb, bändelt mit Hexen und einer russischen Popentochter an, paktiert mit dem Teufel und wird Wunderdokto r. Erst als es ihn bis nach Venedig verschlägt, begreift er, dass sein ewiges Sehnen nur dem verschollenen Vreneli galt, und er sucht einen Weg, es wiederzufinden.Wie in Ovids Metamorphosen die klassischen Mythenstoffe, so tauchen in den Quatemberkindern die schweizerischen Sagenmotive auf, gewinnen in der poetischen Verwandlung neue Gestalt und versinken wieder, wenn der Melk auf seiner Lebensreise weiterzieht.Der Wahl-Schweizer Krohn macht mit seinem virtuosen literarischen Spiel das Unglaubliche wahr: Er zeigt, dass es noch heute möglich ist, ein längst im Trivialen versunkenes Genre wiederzubeleben, die "Heimatliteratur". In einer faszinierenden Sprache, die geschickt Elemente des Schweizerdeutschen verwendet, verleiht er den archaischen Stoffen unerahnten poetischen Zauber. Ohne Moralisieren und jenseits aller Folklore erzählt er seine wilden, anrührenden und "meineidig schönen" Geschichten.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Quatemberkinder und wie das Vreneli die Gletsch...
4,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Quatemberkinder sind nicht wie andere Menschen - sie leben nicht allein unter Menschen, sondern gleichzeitig in einer wilden wundersamen Welt der Sagen und Mythen. Ein solches Quatemberkind ist der Waisenknabe Melchior, genannt der Melk. Er verbringt die Jugend hoch auf der Alp - in Gemeinschaft mit rauhen Sennen und wild politisierenden Bauern (wir befinden uns in den Gründerjahren der modernen Schweiz), aber auch mit einem unheimlichen Tunscheli, einem sonderbar zutraulichen Füchslein und Totenseelen in Geißengestalt. Und schließlich begegnet er inmitten der zerklüfteten Berge dem Vreneli, einem unbändigen Mädchen, das dabei ist, auf den unwegsamsten Gletschern einen Rosengarten anzulegen. Schon bald ist keines mehr ohne das andere anzutreffen. Als aber das Vreneli nach dramatischen Ereignissen verschwindet, treibt es den Melk zu einer rastlosen Reise durch die Schweiz. Er wird zum Tagdieb, bändelt mit Hexen und einer russischen Popentochter an, paktiert mit dem Teufel und w ird Wunderdoktor. Erst als es ihn bis nach Venedig verschlägt, begreift er, dass sein ewiges Sehnen nur dem verschollenen Vreneli galt, und er sucht einen Weg, es wiederzufinden. Wie in Ovids Metamorphosen die klassischen Mythenstoffe, so tauchen in den Quatemberkindern die schweizerischen Sagenmotive auf, gewinnen in der poetischen Verwandlung neue Gestalt und versinken wieder, wenn der Melk auf seiner Lebensreise weiterzieht. Der Wahl-Schweizer Krohn macht mit seinem virtuosen literarischen Spiel das Unglaubliche wahr: Er zeigt, dass es noch heute möglich ist, ein längst im Trivialen versunkenes Genre wiederzubeleben, die 'Heimatliteratur'. In einer faszinierenden Sprache, die geschickt Elemente des Schweizerdeutschen verwendet, verleiht er den archaischen Stoffen unerahnten poetischen Zauber. Ohne Moralisieren und jenseits aller Folklore erzählt er seine wilden, anrührenden und 'meineidig schönen' Geschichten.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
"Es war richtig, wieder anzufangen"
33,35 € *
ggf. zzgl. Versand

"Es war richtig, wieder anzufangen", sagte Ignatz Bubis bei der Einweihung des Jüdischen Gemeindezentrums 1986. Erst Jahrzehnte nach der Vertreibung und Vernichtung in der NS-Zeit wagten Juden, ihre Zukunft in Deutschland wieder als gesichert anzusehen. Frankfurts jüdischer Gemeinde und ihren einflussreichen Persönlichkeiten kam eine besondere Rolle beim Wiederbeginn zu.Reichhaltig illustriert und mit Auszügen aus Erinnerungen und Interviews versehen, wendet sich Krohn besonders an eine nichtjüdische Öffentlichkeit, die wenig über die in Deutschland lebenden Juden weiß.Helga Krohn spannt den Bogen von den ersten Nachkriegsjahren, in denen alle Kräfte der wenigen noch oder wieder in Frankfurt lebenden Juden für die Organisierung des "Überlebens nach dem Überleben" eingesetzt werden mussten, bis zu den Veränderungen durch die Zuwanderung von Juden aus Osteuropa seit den 1990er Jahren.Dargestellt wird der schwierige Aufbau und die schrittweise Entwicklung einer jüdischen Gemeinschaft, in der die Mehrheit auf die beherrschende Frage "bleiben oder gehen?" über Jahrzehnte eine eindeutige Antwort scheute.Konfliktreiche gesellschaftliche Auseinandersetzungen in den 1980er Jahren stärkten das Selbstbewusstsein der Gemeinde und die Bereitschaft, in der Frankfurter Gesellschaft teilzuhaben und mitzuarbeiten. Die Zuwanderung aus Osteuropa markiert das Ende der jüdischen Nachkriegsgeschichte und den Beginn einer neuen Entwicklung.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
In Concert:Live At Sibelius Hall (Blu-ray+CD)
8,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Empfohlen für Hörer von 0 bis 99 Jahren. Tarja Turunen ist die wohl bekannteste Heavy-Metal-Sopranistin und Songwriterin aus dem hohen Norden. Die hübsche Finnin genoss eine klassische Gesangsausbildung und begeisterte mit ihrer Stimme Millionen. Bekanntheit erlangte sie insbesondere mit der Symphonic-Metalband Nightwish, die weltweit über drei Millionen Tonträger verkaufte und als stilprägend für das Genre gilt. 2006 entschloss sich Tarja, eigene musikalische Wege zu gehen. In den folgenden Jahren veröffentlichte sie mehrere platinveredelte Soloalben und schaffte jedes Mal gekonnt den Spagat zwischen Symphonic Rock und Klassik. Während dieser Zeit kristallisierte sich vor allem ein ihr besonders am Herz liegendes Projekt heraus: HARUS. Der ungewöhnliche finnische Name beschreibt die vier Stäbe, die ein Zelt stützen oder den Mast, der das Segel eines Bootes aufrecht hält. Aber auch auf eine Band, eine enge Gemeinschaft, tritt diese Bezeichnung zu. Vier Mitglieder auf gleicher Augenhöhe, mit unterschiedlichen Hintergründen, die gemeinsam an einem Strang ziehen und überaus gekonnt klassische Musik mit modernen, experimentellen Tönen verbinden. Unterstützt wird Tarja dabei von dem klassischen Ensemble Kalevi Kiviniemi (Organist), Marzi Nyman an der Gitarre und Percussionist Markku Krohn. Gemeinsam betourte das Quartet die Welt und Tarja nahm das Publikum mit ihrer glasklaren Stimme und ihrer Ausstrahlung gefangen. In Kooperation mit dem renommierten Klassik-Label Berlin Classics ist nun der atemberaubende Auftritte aus der finnischen Sibelius-Hall erstmals auf CD+DVD sowie Blu-ray+CD erhältlich. In qualitativ hochwertigen Bildern wird die intime Atmosphäre der musikalischen Reise durch traditionelle, finnische sowie englischsprachigen Lieder eingefangen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
In Concert:Live At Sibelius Hall
6,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Tarja Turunen ist die wohl bekannteste Heavy-Metal-Sopranistin und Songwriterin aus dem hohen Norden. Die hübsche Finnin genoss eine klassische Gesangsausbildung und begeisterte mit ihrer Stimme Millionen. Bekanntheit erlangte sie insbesondere mit der Symphonic-Metalband Nightwish, die weltweit über drei Millionen Tonträger verkaufte und als stilprägend für das Genre gilt. 2006 entschloss sich Tarja, eigene musikalische Wege zu gehen. In den folgenden Jahren veröffentlichte sie mehrere platinveredelte Soloalben und schaffte jedes Mal gekonnt den Spagat zwischen Symphonic Rock und Klassik. Während dieser Zeit kristallisierte sich vor allem ein ihr besonders am Herz liegendes Projekt heraus: HARUS. Der ungewöhnliche finnische Name beschreibt die vier Stäbe, die ein Zelt stützen oder den Mast, der das Segel eines Bootes aufrecht hält. Aber auch auf eine Band, eine enge Gemeinschaft, tritt diese Bezeichnung zu. Vier Mitglieder auf gleicher Augenhöhe, mit unterschiedlichen Hintergründen, die gemeinsam an einem Strang ziehen und überaus gekonnt klassische Musik mit modernen, experimentellen Tönen verbinden. Unterstützt wird Tarja dabei von dem klassischen Ensemble Kalevi Kiviniemi (Organist), Marzi Nyman an der Gitarre und Percussionist Markku Krohn. Gemeinsam betourte das Quartet die Welt und Tarja nahm das Publikum mit ihrer glasklaren Stimme und ihrer Ausstrahlung gefangen. In Kooperation mit dem renommierten Klassik-Label Berlin Classics ist nun der atemberaubende Auftritte aus der finnischen Sibelius-Hall erstmals auf CD+DVD sowie Blu-ray+CD erhältlich. In qualitativ hochwertigen Bildern wird die intime Atmosphäre der musikalischen Reise durch traditionelle, finnische sowie englischsprachigen Lieder eingefangen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
In Concert:Live At Sibelius Hall
8,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Empfohlen für Hörer von 0 bis 99 Jahren. Tarja Turunen ist die wohl bekannteste Heavy-Metal-Sopranistin und Songwriterin aus dem hohen Norden. Die hübsche Finnin genoss eine klassische Gesangsausbildung und begeisterte mit ihrer Stimme Millionen. Bekanntheit erlangte sie insbesondere mit der Symphonic-Metalband Nightwish, die weltweit über drei Millionen Tonträger verkaufte und als stilprägend für das Genre gilt. 2006 entschloss sich Tarja, eigene musikalische Wege zu gehen. In den folgenden Jahren veröffentlichte sie mehrere platinveredelte Soloalben und schaffte jedes Mal gekonnt den Spagat zwischen Symphonic Rock und Klassik. Während dieser Zeit kristallisierte sich vor allem ein ihr besonders am Herz liegendes Projekt heraus: HARUS. Der ungewöhnliche finnische Name beschreibt die vier Stäbe, die ein Zelt stützen oder den Mast, der das Segel eines Bootes aufrecht hält. Aber auch auf eine Band, eine enge Gemeinschaft, tritt diese Bezeichnung zu. Vier Mitglieder auf gleicher Augenhöhe, mit unterschiedlichen Hintergründen, die gemeinsam an einem Strang ziehen und überaus gekonnt klassische Musik mit modernen, experimentellen Tönen verbinden. Unterstützt wird Tarja dabei von dem klassischen Ensemble Kalevi Kiviniemi (Organist), Marzi Nyman an der Gitarre und Percussionist Markku Krohn. Gemeinsam betourte das Quartet die Welt und Tarja nahm das Publikum mit ihrer glasklaren Stimme und ihrer Ausstrahlung gefangen. In Kooperation mit dem renommierten Klassik-Label Berlin Classics ist nun der atemberaubende Auftritte aus der finnischen Sibelius-Hall erstmals auf CD+DVD sowie Blu-ray+CD erhältlich. In qualitativ hochwertigen Bildern wird die intime Atmosphäre der musikalischen Reise durch traditionelle, finnische sowie englischsprachigen Lieder eingefangen. Tracks: DVD: 01 Heinillä härkien 02 Ave Maria op. 80 03 Varpunen jouluaamuna 04 Maa on niin kaunis 05 Concert etude 06 En etsi valtaa loistoa 07 Arkihuolesi kaikki heitä 08 Improvisation on Christmas themes 09 Ave Maria 10 You would have loved this 11 Astral bells 12 Ave Maria 13 Walking in the air 14 Jouluyö, juhlayö (Silent night) Disc 2 01 Arkihuolesi kaikki heitä 02 Ave Maria op. 80 03 Ave maria 04 Maa on niin kaunis 05 Varpunen jouluaamuna 06 Heinillä härkien 07 En etsi valtaa loistoa 08 Jouluyö, juhlayö (Silent night) 09 Astral bells 10 You would have loved this 11 Walking in the air 12 Imrovisation: variations sur un Noël

Anbieter: Thalia AT
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
In Concert:Live At Sibelius Hall (Blu-ray+CD)
16,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Empfohlen für Hörer von 0 bis 99 Jahren. Tarja Turunen ist die wohl bekannteste Heavy-Metal-Sopranistin und Songwriterin aus dem hohen Norden. Die hübsche Finnin genoss eine klassische Gesangsausbildung und begeisterte mit ihrer Stimme Millionen. Bekanntheit erlangte sie insbesondere mit der Symphonic-Metalband Nightwish, die weltweit über drei Millionen Tonträger verkaufte und als stilprägend für das Genre gilt. 2006 entschloss sich Tarja, eigene musikalische Wege zu gehen. In den folgenden Jahren veröffentlichte sie mehrere platinveredelte Soloalben und schaffte jedes Mal gekonnt den Spagat zwischen Symphonic Rock und Klassik. Während dieser Zeit kristallisierte sich vor allem ein ihr besonders am Herz liegendes Projekt heraus: HARUS. Der ungewöhnliche finnische Name beschreibt die vier Stäbe, die ein Zelt stützen oder den Mast, der das Segel eines Bootes aufrecht hält. Aber auch auf eine Band, eine enge Gemeinschaft, tritt diese Bezeichnung zu. Vier Mitglieder auf gleicher Augenhöhe, mit unterschiedlichen Hintergründen, die gemeinsam an einem Strang ziehen und überaus gekonnt klassische Musik mit modernen, experimentellen Tönen verbinden. Unterstützt wird Tarja dabei von dem klassischen Ensemble Kalevi Kiviniemi (Organist), Marzi Nyman an der Gitarre und Percussionist Markku Krohn. Gemeinsam betourte das Quartet die Welt und Tarja nahm das Publikum mit ihrer glasklaren Stimme und ihrer Ausstrahlung gefangen. In Kooperation mit dem renommierten Klassik-Label Berlin Classics ist nun der atemberaubende Auftritte aus der finnischen Sibelius-Hall erstmals auf CD+DVD sowie Blu-ray+CD erhältlich. In qualitativ hochwertigen Bildern wird die intime Atmosphäre der musikalischen Reise durch traditionelle, finnische sowie englischsprachigen Lieder eingefangen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
In Concert:Live At Sibelius Hall
17,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Tarja Turunen ist die wohl bekannteste Heavy-Metal-Sopranistin und Songwriterin aus dem hohen Norden. Die hübsche Finnin genoss eine klassische Gesangsausbildung und begeisterte mit ihrer Stimme Millionen. Bekanntheit erlangte sie insbesondere mit der Symphonic-Metalband Nightwish, die weltweit über drei Millionen Tonträger verkaufte und als stilprägend für das Genre gilt. 2006 entschloss sich Tarja, eigene musikalische Wege zu gehen. In den folgenden Jahren veröffentlichte sie mehrere platinveredelte Soloalben und schaffte jedes Mal gekonnt den Spagat zwischen Symphonic Rock und Klassik. Während dieser Zeit kristallisierte sich vor allem ein ihr besonders am Herz liegendes Projekt heraus: HARUS. Der ungewöhnliche finnische Name beschreibt die vier Stäbe, die ein Zelt stützen oder den Mast, der das Segel eines Bootes aufrecht hält. Aber auch auf eine Band, eine enge Gemeinschaft, tritt diese Bezeichnung zu. Vier Mitglieder auf gleicher Augenhöhe, mit unterschiedlichen Hintergründen, die gemeinsam an einem Strang ziehen und überaus gekonnt klassische Musik mit modernen, experimentellen Tönen verbinden. Unterstützt wird Tarja dabei von dem klassischen Ensemble Kalevi Kiviniemi (Organist), Marzi Nyman an der Gitarre und Percussionist Markku Krohn. Gemeinsam betourte das Quartet die Welt und Tarja nahm das Publikum mit ihrer glasklaren Stimme und ihrer Ausstrahlung gefangen. In Kooperation mit dem renommierten Klassik-Label Berlin Classics ist nun der atemberaubende Auftritte aus der finnischen Sibelius-Hall erstmals auf CD+DVD sowie Blu-ray+CD erhältlich. In qualitativ hochwertigen Bildern wird die intime Atmosphäre der musikalischen Reise durch traditionelle, finnische sowie englischsprachigen Lieder eingefangen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
In Concert:Live At Sibelius Hall
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Empfohlen für Hörer von 0 bis 99 Jahren. Tarja Turunen ist die wohl bekannteste Heavy-Metal-Sopranistin und Songwriterin aus dem hohen Norden. Die hübsche Finnin genoss eine klassische Gesangsausbildung und begeisterte mit ihrer Stimme Millionen. Bekanntheit erlangte sie insbesondere mit der Symphonic-Metalband Nightwish, die weltweit über drei Millionen Tonträger verkaufte und als stilprägend für das Genre gilt. 2006 entschloss sich Tarja, eigene musikalische Wege zu gehen. In den folgenden Jahren veröffentlichte sie mehrere platinveredelte Soloalben und schaffte jedes Mal gekonnt den Spagat zwischen Symphonic Rock und Klassik. Während dieser Zeit kristallisierte sich vor allem ein ihr besonders am Herz liegendes Projekt heraus: HARUS. Der ungewöhnliche finnische Name beschreibt die vier Stäbe, die ein Zelt stützen oder den Mast, der das Segel eines Bootes aufrecht hält. Aber auch auf eine Band, eine enge Gemeinschaft, tritt diese Bezeichnung zu. Vier Mitglieder auf gleicher Augenhöhe, mit unterschiedlichen Hintergründen, die gemeinsam an einem Strang ziehen und überaus gekonnt klassische Musik mit modernen, experimentellen Tönen verbinden. Unterstützt wird Tarja dabei von dem klassischen Ensemble Kalevi Kiviniemi (Organist), Marzi Nyman an der Gitarre und Percussionist Markku Krohn. Gemeinsam betourte das Quartet die Welt und Tarja nahm das Publikum mit ihrer glasklaren Stimme und ihrer Ausstrahlung gefangen. In Kooperation mit dem renommierten Klassik-Label Berlin Classics ist nun der atemberaubende Auftritte aus der finnischen Sibelius-Hall erstmals auf CD+DVD sowie Blu-ray+CD erhältlich. In qualitativ hochwertigen Bildern wird die intime Atmosphäre der musikalischen Reise durch traditionelle, finnische sowie englischsprachigen Lieder eingefangen. Tracks: DVD: 01 Heinillä härkien 02 Ave Maria op. 80 03 Varpunen jouluaamuna 04 Maa on niin kaunis 05 Concert etude 06 En etsi valtaa loistoa 07 Arkihuolesi kaikki heitä 08 Improvisation on Christmas themes 09 Ave Maria 10 You would have loved this 11 Astral bells 12 Ave Maria 13 Walking in the air 14 Jouluyö, juhlayö (Silent night) Disc 2 01 Arkihuolesi kaikki heitä 02 Ave Maria op. 80 03 Ave maria 04 Maa on niin kaunis 05 Varpunen jouluaamuna 06 Heinillä härkien 07 En etsi valtaa loistoa 08 Jouluyö, juhlayö (Silent night) 09 Astral bells 10 You would have loved this 11 Walking in the air 12 Imrovisation: variations sur un Noël

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot