Angebote zu "Benedikt" (78 Treffer)

Kategorien

Shops

Zur Gemeinschaft gerufen. Kirche heute verstehe...
1,39 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 2005

Anbieter: reBuy
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Balthasar, Hans Urs von: Die großen Ordensregeln
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2010, Medium: Buch, Einband: Leinen (Buchleinen), Titel: Die großen Ordensregeln, Titelzusatz: Basilius, Augustinus, Franziskus, Benedikt, Ignatius von Loyola, Auflage: 8. Auflage von 2010 // 8. Auflage, Autor: Balthasar, Hans Urs von, Verlag: Johannes // Johannes Verlag Einsiedeln. Freiburg GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kirchengeschichte // Orden // Gemeinschaft, Rubrik: Religion // Theologie, Christentum, Seiten: 411, Gewicht: 418 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Die Umarmung
13,30 € *
ggf. zzgl. Versand

1983 erhielt Sr. Elvira von ihren Oberinnen die Erlaubnis, den Orden zu verlassen und sich ganz den jungen Menschen - Drogen- und Alkoholabhängigen - zu widmen. Am 16. Juli 1983 eröffnete sie unter einfachsten Bedingungen das erste Haus in Saluzzo, etwa 60 km südlich von Turin. Das war der Anfang der Gemeinschaft Cenacolo. Sr. Elvira war überzeugt, dass nur Gott die Drogensüchtigen wirklich heilen konnte, auf dessen Vorsehung sie immer vertraute. Heute existieren weltweit mehr als sechzig Häuser der Gemeinschaft, in denen die jungen Menschen den Ausstieg aus der Sucht in ein normales Leben anpacken. Die Erfolgsquote ist überdurchschnittlich groß. Am 16. Oktober 2009 wurde die Gemeinschaft Cenacolo durch Papst Benedikt XVI. als "Geistliche Gemeinschaft" anerkannt.

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Die Umarmung
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

1983 erhielt Sr. Elvira von ihren Oberinnen die Erlaubnis, den Orden zu verlassen und sich ganz den jungen Menschen - Drogen- und Alkoholabhängigen - zu widmen. Am 16. Juli 1983 eröffnete sie unter einfachsten Bedingungen das erste Haus in Saluzzo, etwa 60 km südlich von Turin. Das war der Anfang der Gemeinschaft Cenacolo. Sr. Elvira war überzeugt, dass nur Gott die Drogensüchtigen wirklich heilen konnte, auf dessen Vorsehung sie immer vertraute. Heute existieren weltweit mehr als sechzig Häuser der Gemeinschaft, in denen die jungen Menschen den Ausstieg aus der Sucht in ein normales Leben anpacken. Die Erfolgsquote ist überdurchschnittlich groß. Am 16. Oktober 2009 wurde die Gemeinschaft Cenacolo durch Papst Benedikt XVI. als "Geistliche Gemeinschaft" anerkannt.

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
"... die gemeinsame Regel des Klosters" (RB 7,55)
51,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Benediktusregel steht in einem lebendigen Zusammenhang der Übernahme aus den Traditionen des altkirchlichen Mönchtums und der Weitergabe durch eine reiche Rezeptionsgeschichte. Ihre besondere Bedeutung liegt in der klaren Ausrichtung auf das Gemeinschaftsleben, was Benedikt mit starken Themen und Impulsen vermittelt. Dabei sind der Umgang miteinander, die Gestaltung der Gemeinschaft und der Blick auf die neutestamentliche Basis wesentliche Anliegen Benedikts. Die Erläuterungen dieses Bandes möchten die spirituellen und monastischen Leitgedanken der Benediktusregel aufnehmen und darlegen, wie sie von Benedikt aus der Tradition rezipiert wurden und wie folgende Jahrhunderte bis hin zur Gegenwart sich dieses Erbe angeeignet haben.

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
"... die gemeinsame Regel des Klosters" (RB 7,55)
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Benediktusregel steht in einem lebendigen Zusammenhang der Übernahme aus den Traditionen des altkirchlichen Mönchtums und der Weitergabe durch eine reiche Rezeptionsgeschichte. Ihre besondere Bedeutung liegt in der klaren Ausrichtung auf das Gemeinschaftsleben, was Benedikt mit starken Themen und Impulsen vermittelt. Dabei sind der Umgang miteinander, die Gestaltung der Gemeinschaft und der Blick auf die neutestamentliche Basis wesentliche Anliegen Benedikts. Die Erläuterungen dieses Bandes möchten die spirituellen und monastischen Leitgedanken der Benediktusregel aufnehmen und darlegen, wie sie von Benedikt aus der Tradition rezipiert wurden und wie folgende Jahrhunderte bis hin zur Gegenwart sich dieses Erbe angeeignet haben.

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Ausculta: Kloster Lichtental, Hörbuch, Digital,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Am Stadtrand von Baden-Baden liegt Kloster Lichtenthal. Hier beten und arbeiten seit 1245 Cistercienserinnen. Geprägt ist ihr Leben von der Spiritualität der Regel des Heiligen Benedikt: in der Stille der Klausur Gott suchen, hören auf sein Wort, über die Heilige Schrift meditieren, geistliche Lesung und Engagement für die Gemeinschaft. In den gemeinsamen Gebetszeiten singen die Schwestern als wichtigste Aufgabe nach den alten Melodien des Gregorianischen Chorals das Lob Gottes. Es ist in diesem Haus niemals verstummt. Und Arbeit für den Lebensunterhalt bestimmt ihr Leben. Früher nur die Landwirtschaft nutzend, haben die Schwestern heute ihre eigene Schule und Kunstwerkstätten oder beherbergen Gäste. Wie ist über die Mittel der Technik von Mikrofon und Mischpult dieses Leben zu "erhören", wie künstlerisch zu gestalten, was sich doch nicht sagen lässt, sondern einzig sich zeigt? "Höre" ist das erste Wort der Klosterregeln, die der Heilige Benedikt von Nursia für das gemeinschaftliche Klosterleben formuliert hat. So ist dieses "Hör"-Stück nicht nur ein Stück Hören eines geregelt ablaufenden Klosteralltags zwischen 4.30 und 20 Uhr. "Ausulta" ist auch das Hören auf das verklingende Chorgebet, das im gregorianischen Choral hier seit über 750 Jahren mehrmals täglich gesungen wird. Hörstück wie Klosterleben begegnen sich in einem Hörraum. Die Nähe zu den Jahreszeiten und der strukturierende Tagesablauf gaben meinem Hörstück dafür die Form." ( Johannes S. Sistermanns); SWR Edition - ArsAcustica: Die Reihe für akustische Kunst mit Hörspielen zwischen Soundpoesie und musikalischem Hörstück, Klangkunst und Bildender Kunst, Rock, Pop und Neuer Musik, Originalton-Collage und Soundspace, Hrsg. von Manfred Hess und Frank Halbig. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: div.. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000310/bk_swrm_000310_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Kraftquelle Tradition: Benediktinische Lebensku...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachdem Bodo Janssen die Führung der elterlichen Hotelbetriebe übernommen hatte, musste er eine schmerzliche Erfahrung machen. Bei einer Mitarbeiterumfrage kam ans Licht, dass sich ein Großteil seiner Angestellten einen anderen Chef wünschte. Bodo Janssen nahm eine Auszeit im Haus Benedikt in Würzburg, bei der er mit der benediktinischen Spiritualität in Berührung kam, die ihn seitdem prägte.In diesem Hörbuch erzählt er von seinen Erfahrungen, die er im Kloster gemacht hat. Die Benediktsregel ist zu einem neuen Leitfaden für ihn geworden, nicht nur in der Art, Menschen zu führen, sondern vor allem im Umgang mit seinen Mitarbeitern. Sich auf Augenhöhe zu begegnen und damit gelingende Gemeinschaft, gelingendes Miteinander zu ermöglichen, ist heute sein höchstes Ziel. Hier zeigt er, welche Kernsätze aus der Benediktsregel ihm bei dieser Erkenntnis geholfen haben und was sie auch für Menschen außerhalb der Mauern heute an wichtigen Ideen bereithält, um ein gelingendes und glückliches Leben zu führen. Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Olaf Pessler. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/adko/005049/bk_adko_005049_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Benedikt für Anfänger
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

20 Anregungen vom Patron Europas:Auf den hl. Benedikt von Nursia (547 gest.) geht die bekannte Regel zurück, nach der sich das Leben in vielen Klöstern richtet. Diese Anleitungen, die manchmal vorschnell als antiquiert abgetan werden, haben sich seit dem 6. Jahrhundert grundlegend für das Leben in einer Gemeinschaft erwiesen. Darüber hinaus muss man aber nicht Mönch oder Nonne sein, denn Benedikts Gedanken beschränken sich nicht auf das Klosterleben, sondern sind von einer allgemeinen christlichen Spiritualität. Für dieses Buch hat der Autor 20 Anweisungen ausgewählt und sie jeweils mit einer Überschrift in Deutsch, Latein (Benedikt bediente sich dieser Sprache) und Schweizerdeutsch (der reizvolle Dialekt trifft gut den Kern der Sache) versehen. Immerhin ist ja der hl. Benedikt der Patron Europas!Auf pointierte und kurze Weise führt der Autor in das jeweilige Thema ein, stellt die Verbindung zu den gegenwärtigen Herausforderungen dar und berichtet von seinen Erfahrungen als Ordensmann. Humorvolle Zeichnungen sorgen dafür, dass Benedikts Regelwerk keine "trockene Angelegenheit" bleibt.

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot