Angebote zu "Ambivalente" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

Ambivalente Gemeinschaft
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kann Techno die Familie ersetzen? Traditionale Bindungen verblassen. Familie und Beruf sind immer seltener hilfreiche Stützen in der Identitätskonstruktion. Auf dieser Analyse Ulrich Becks baut dieses Buch auf, und versucht zu klären, inwiefern die selbstgewählte Freizeiteinbindung Technoszene diese Rolle übernehmen kann. Zusammengehörigkeit wird in der Technoszene intensiv erlebt und gefühlt. Aber wie tragfähig ist diese Gemeinschaftlichkeit?Die Interviewpartner beschreiben eine geradezu prototypische Enttäuschung wenn sie erleben, dass ihre Einbindung in die Technoszene nicht das erfüllt was sie sich von ihr erhoffen: Intensiv erlebte Gemeinschaftlichkeit ohne Verpflichtungen. Dies ist hier nur solange gewährleistet solange der von den je einzelnen angetragene Sinn miteinander verträglich ist. Kurz gesagt: Wer keinen Spaß hat ist raus.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Ambivalente Gemeinschaft
60,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Kann Techno die Familie ersetzen? Traditionale Bindungen verblassen. Familie und Beruf sind immer seltener hilfreiche Stützen in der Identitätskonstruktion. Auf dieser Analyse Ulrich Becks baut dieses Buch auf, und versucht zu klären, inwiefern die selbstgewählte Freizeiteinbindung Technoszene diese Rolle übernehmen kann. Zusammengehörigkeit wird in der Technoszene intensiv erlebt und gefühlt. Aber wie tragfähig ist diese Gemeinschaftlichkeit?Die Interviewpartner beschreiben eine geradezu prototypische Enttäuschung wenn sie erleben, dass ihre Einbindung in die Technoszene nicht das erfüllt was sie sich von ihr erhoffen: Intensiv erlebte Gemeinschaftlichkeit ohne Verpflichtungen. Dies ist hier nur solange gewährleistet solange der von den je einzelnen angetragene Sinn miteinander verträglich ist. Kurz gesagt: Wer keinen Spaß hat ist raus.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Der Leichnam im Mittelalter
75,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie tot sind die Toten? In der mittelalterlichen Gesellschaft sprach man den Leichen der Verstorbenen in vielfacher Hinsicht eine besondere Rolle zu: Sie teilten sich den alltäglichen Lebensraum mit ihren Nachfahren und konnten nach deren Vorstellung selbst aktiv ins Leben der Gemeinschaft eingreifen. Ausgehend von der Materialität des Todes untersucht dieses Buch umfassend die Bestattung, Erhaltung und Zerstörung des Leichnams im jeweiligen konkreten historischen Kontext. Der dabei hervortretende ambivalente Umgang mit dem Leichnam fordert zugleich eine Auseinandersetzung mit modernen Perspektiven auf den Tod heraus.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Der Leichnam im Mittelalter
73,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie tot sind die Toten? In der mittelalterlichen Gesellschaft sprach man den Leichen der Verstorbenen in vielfacher Hinsicht eine besondere Rolle zu: Sie teilten sich den alltäglichen Lebensraum mit ihren Nachfahren und konnten nach deren Vorstellung selbst aktiv ins Leben der Gemeinschaft eingreifen. Ausgehend von der Materialität des Todes untersucht dieses Buch umfassend die Bestattung, Erhaltung und Zerstörung des Leichnams im jeweiligen konkreten historischen Kontext. Der dabei hervortretende ambivalente Umgang mit dem Leichnam fordert zugleich eine Auseinandersetzung mit modernen Perspektiven auf den Tod heraus.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Die Füchse von Athen
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Gestalten wie aus einem Fiebertraum durchwandeln Fotini Ladakis Stück über den Niedergang der griechischen Kultur. In alptraumhafter Weise reflektiert die Autorin die aktuelle Krise in Griechenland - das Elend der Bevölkerung, die Rolle der Europäischen Gemeinschaft und die schädlichen Auswirkungen der Finanzpolitik.Das Stück erzählt vom Untergang eines ehemals blühenden Reiches. Ladaki inszeniert die göttliche Tragödie der Finanzkrise als schaurige Fabel, in der sich Füchse, byzantinische Mosaiken und Elefanten mit dicken Pranken tummeln. Dabei reichen sich Sinn und Sinnlosigkeit dort die Hand, wo das Zugrundegehen von Gemeinschaft, Kultur und Mitgefühl keine Erklärungen mehr zulässt. Die Auswirkungen der Finanzkrise zu betrachten, bedeutet, Chaos zu entdecken. Erschlagene Füchse und wilde Totentänze werden am Ende der Geschichte stehen. Sie wiederholt sich: Die Götter fallen und der Mensch bewahrt seine ambivalente Wesensart. Er ist Täter, Zeuge und Opfer zugleich. Als Täter phantasiert er sich als Gott, als Zeuge macht er sich zum Propheten und als Opfer erleidet er Hunger und Tod.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Die Ständigen Vertreter der USA bei den Vereint...
96,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Um das ambivalente Verhältnis zwischen den USA und den UN besser verstehen zu können, bedarf es der Untersuchung der Rolle des Ständigen Vertreters der USA bei den UN in New York. Diese Arbeit zeigt, dass die Rolle des US-amerikanischen UN-Botschafters eine hohe Relevanz hat. Je nach Persönlichkeit, Denken, Handeln bei außenpolitischen Entscheidungsprozessen sowie Agieren innerhalb der Vereinten Nationen kann der Botschafter eine wichtige Rolle als Vermittler zwischen US-amerikanischen Interessen und jenen der internationalen Gemeinschaft einnehmen. Anhand der Politischen Psychologie und Psychobiografie, des Sozialkonstruktivismus sowie des Multilateralismus und der multilateralen Diplomatie wird der Ständige Vertreter in unterschiedliche theoretische Ausgangsbedingungen und Grundannahmen eingeordnet. Eine Datensammlung über alle bisherigen US-Botschafter bei den UN in New York seit 1945 stellt das empirische Material dar.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Die Füchse von Athen
15,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Gestalten wie aus einem Fiebertraum durchwandeln Fotini Ladakis Stück über den Niedergang der griechischen Kultur. In alptraumhafter Weise reflektiert die Autorin die aktuelle Krise in Griechenland - das Elend der Bevölkerung, die Rolle der Europäischen Gemeinschaft und die schädlichen Auswirkungen der Finanzpolitik.Das Stück erzählt vom Untergang eines ehemals blühenden Reiches. Ladaki inszeniert die göttliche Tragödie der Finanzkrise als schaurige Fabel, in der sich Füchse, byzantinische Mosaiken und Elefanten mit dicken Pranken tummeln. Dabei reichen sich Sinn und Sinnlosigkeit dort die Hand, wo das Zugrundegehen von Gemeinschaft, Kultur und Mitgefühl keine Erklärungen mehr zulässt. Die Auswirkungen der Finanzkrise zu betrachten, bedeutet, Chaos zu entdecken. Erschlagene Füchse und wilde Totentänze werden am Ende der Geschichte stehen. Sie wiederholt sich: Die Götter fallen und der Mensch bewahrt seine ambivalente Wesensart. Er ist Täter, Zeuge und Opfer zugleich. Als Täter phantasiert er sich als Gott, als Zeuge macht er sich zum Propheten und als Opfer erleidet er Hunger und Tod.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Ambivalente Gemeinschaft
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ambivalente Gemeinschaft ab 59 € als Taschenbuch: Die Berliner Technoszene: Ein Erfolgsmodell für Re-Integration unter Individualisierungsbedingungen?. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Sozialwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Die Ständigen Vertreter der USA bei den Vereint...
94,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Um das ambivalente Verhältnis zwischen den USA und den UN besser verstehen zu können, bedarf es der Untersuchung der Rolle des Ständigen Vertreters der USA bei den UN in New York. Diese Arbeit zeigt, dass die Rolle des US-amerikanischen UN-Botschafters eine hohe Relevanz hat. Je nach Persönlichkeit, Denken, Handeln bei außenpolitischen Entscheidungsprozessen sowie Agieren innerhalb der Vereinten Nationen kann der Botschafter eine wichtige Rolle als Vermittler zwischen US-amerikanischen Interessen und jenen der internationalen Gemeinschaft einnehmen. Anhand der Politischen Psychologie und Psychobiografie, des Sozialkonstruktivismus sowie des Multilateralismus und der multilateralen Diplomatie wird der Ständige Vertreter in unterschiedliche theoretische Ausgangsbedingungen und Grundannahmen eingeordnet. Eine Datensammlung über alle bisherigen US-Botschafter bei den UN in New York seit 1945 stellt das empirische Material dar.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot